Mehr Platz und neue Funktionen: Website-Relaunch für Valentinas-Kochbuch.de

Online-Magazin über Kochbücher: Valentinas-Kochbuch.de

Ein Online-Magazin über Kochbücher ist Valentinas-Kochbuch.de. Gründerin Katharina Höhnk und ihr Rezensenten-Team kochen aus den Kochbüchern, über die sie anschliessend ihre Rezensionen schreiben. So entstand in den letzen Jahren eine sehr umfangreiche, unabhängige und fachkundige Plattform mit Hunderten von Kochbuch-Rezensionen und Originalrezepten, die von den Verlagen zur Verfügung gestellt werden.

Ein Rezept von Jamie Oliver auf Valentinas-Kochbuch.de

Der aufwändige Betrieb der Website wird – anders als bei Blogs sonst üblich – nicht über Werbung finanziert oder als reines Hobbyprojekt betrieben. Seit 2015 liegen die Inhalte auf Valentinas-Kochbuch.de hinter einer Paywall.

Ende 2016 stand eine Generalüberholung des Screendesigns sowie diverser Funktionen der Website an. Der letzte Relaunch fand 2013 statt, viel Zeit im Netz. Es musste also einiges erneuert werden. Eigentlich alles 🙂

Auf Grundlage der Konzeption von Katharina Höhnk habe ich im Frühjahr 2017 ein komplett neues Screendesign für Valentinas-Kochbuch.de entwickelt. Dabei wurden auch die neuen Funktionen des Online-Magazins entworfen, u. a. eine „Merken-Liste“ für Kochbücher und Rezepte oder die neuen Themen-Seiten (hier z. B. die Themen-Seite Chinesische Küche).

Umgesetzt wurden meine Entwürfe dann im Sommer 2017 von Bernd Becker (web-2b.de), der dafür ein komplett individuelles WordPress-Theme erstellte und alle Seiten-Templates und Funktionen neu programmierte.

Jedes Kochbuch wird mit Sternen klassifiziert
Jedes Kochbuch wird mit Sternen klassifiziert
Die besten Kochbücher im Überblick
Die besten Kochbücher im Überblick

Der große Aufwand hat sich gelohnt. Eine Vielzahl von kleinen und größeren Neuerungen macht die Seiten nun wesentlich besser nutzbar. „Das Design ist luftiger, die Ladezeit schneller, Pfade wurden neu angelegt – wir haben viel getan.“ schreibt Katharina Höhnk auf der Seite Valentinas-Kochbuch.de geht erfrischt in den Herbst, auf der sie alle Optimierungen erläutert. Besonders schön: Das Feedback aus der Leserschaft fällt durchweg positiv aus.

Link: Valentinas-Kochbuch.de